TikTok SEO: Alles, was Du wissen musst

Veröffentlicht am:
01.02.2024

TikTok SEO

TikTok hat sich in den letzten Jahren zu einer der führenden Social-Media-Plattformen entwickelt. Ursprünglich als Unterhaltungsplattform für Jugendliche bekannt, hat sie sich zu einem Ort entwickelt, an dem Menschen nach Informationen, Inspiration und sogar nach Marken suchen. Die steigende Beliebtheit von TikTok hat dazu geführt, dass Unternehmen und Content-Ersteller verstärkt auf TikTok SEO setzen, um ihre Sichtbarkeit zu erhöhen und ihre Zielgruppe zu erreichen.

 

TikTok SEO in der Praxis – Unsere Tipps

 

Was ist TikTok SEO?

Bevor wir uns den konkreten Schritten zuwenden, wie Du TikTok SEO effektiv umsetzen kannst, ist es wichtig, die Bedeutung dieses Konzepts zu verstehen.

Zunächst ist es wesentlich zu erkennen, dass TikTok seinen Nutzern zwei verschiedene Arten von Feeds bietet: den „Folge ich“-Feed und den „Für Dich“-Feed.

Im „Folge ich“-Feed werden Videos von Accounts angezeigt, denen Du folgst, während im „Für Dich“-Feed Vorschläge von TikTok erscheinen, die basierend auf Deinen Interessen ausgewählt wurden.

Die Mehrheit der Zeit verbringen TikTok-Nutzer im „Für Dich“-Feed, und der Algorithmus der App entscheidet, welche Inhalte hier präsentiert werden. Das Ziel für Content-Ersteller sollte daher sein, ihre Videos so zu gestalten und zu optimieren, dass sie häufig in den Empfehlungen ihrer Zielgruppe und bei relevanten Suchanfragen erscheinen. Das ist der Kern von TikTok SEO.

Durch eine effektive Optimierung Deiner Videos erhöhst Du die Wahrscheinlichkeit, von einer breiteren Masse gesehen zu werden und Deine Zielgruppe präziser zu erreichen. Optimierter Content bleibt zudem länger relevant. Statt auf kurzlebigen, viralen Erfolg zu setzen, ermöglicht Dir TikTok SEO, langfristigen und nachhaltigen Erfolg zu erzielen.

Ein weiterer Punkt ist, dass TikTok-Videos mittlerweile auch in den Google-Suchergebnissen erscheinen können. Sind die Videos gut optimiert, werden sie auch dort für passende Suchanfragen gefunden und können zusätzliche Besucher anlocken. Dies ist jedoch eher ein Nebeneffekt der ursprünglichen Optimierung für TikTok.

So kannst Du durch die Optimierung Deiner TikTok-Inhalte sicherstellen, dass sie von einer breiteren Zielgruppe gefunden werden und mehr Aufmerksamkeit erhalten.

Warum ist TikTok SEO wichtig?

TikTok SEO ist entscheidend, um Deine Videos und Dein Profil auf TikTok bekannt zu machen und mehr Follower zu gewinnen. Durch die Verwendung von gezielten Keywords, Hashtags und einer optimierten Beschreibung kannst Du sicherstellen, dass Deine Inhalte bei relevanten Suchanfragen ganz oben in den Suchergebnissen angezeigt werden. Dies führt zu einer höheren Sichtbarkeit, mehr Engagement und letztendlich zu mehr Erfolg auf der Plattform. 

Durch ein stetiges und starkes Wachstum dieser Plattform wird TikTok SEO immer wichtiger. Diese Social Media App wird insbesondere von den jüngeren Generationen mittlerweile als Hauptinformationsquelle verwendet. Dadurch beginnt TikTok zunehmend, sich als ernsthafte Konkurrenz für Google zu etablieren.

TikTok als Suchmaschine

Für zahlreiche Nutzer gilt TikTok primär als Plattform zur Unterhaltung, die hauptsächlich auf kurzweilige Ablenkung und Amüsement ausgerichtet ist.

Somit wird TikTok oft als ein Medium für oberflächlichen Zeitvertreib, als Ursprung für Tänze und als Marktplatz für preiswerte Mode wahrgenommen. Doch dieser Eindruck täuscht! In Wirklichkeit entwickelt sich TikTok immer mehr zu einer zentralen Informationsquelle für die jüngere Generation, einschließlich Themen rund um TikTok SEO, TikTok Marketing, und die Nutzung der TikTok Suchmaschine für vielfältige Suchanfragen.

TikTok als neue Suchmaschine

Ist TikTok eine ernsthafte Konkurrenz gegenüber Google?

TikTok hat 2021 für Aufsehen gesorgt, indem es Google zeitweilig als die am häufigsten besuchte Website übertraf. Zusätzlich äußerte Prabhakar Raghavan, der Senior Vice President von Google, im Juli 2022, dass TikTok verstärkt in das Hauptgeschäft von Google, die Websuche, eindringt.

Es zeigt sich, dass 40 Prozent der jungen Erwachsenen im Alter von 18 bis 24 Jahren TikTok und Instagram bevorzugen, um beispielsweise ein Restaurant für das Mittagessen zu finden, anstatt Google Maps oder die herkömmliche Google-Suche zu nutzen. Insbesondere für junge Leute im Vereinigten Königreich entwickelt sich TikTok darüber hinaus immer mehr zu einer wichtigen Nachrichtenquelle. 

Viele Accounts auf anderen Social-Media-Plattformen wie X (ehemals Twitter) und Instagram stimmen dieser Entwicklung zu. Die Gründe, die sie für TikTok und weg von Google nennen, sind dabei ganz vielfältig:

Zum einen spielen die sinkende Geduld und die kürzer werdenden Aufmerksamkeitsspannen eine Rolle, zum anderen die Unzufriedenheit mit den von Google bereitgestellten Ergebnissen sowie eine ausgeprägte Neigung zum visuellen Lernen.

Als Reaktion auf diesen Trend integriert Google nun auch deshalb häufig TikTok-Videobeiträge in seine Suchergebnisse. Dies ist Teil einer Vereinbarung zwischen der Suchmaschine und TikTok, die darauf abzielt, dem veränderten Suchverhalten der Nutzer gerecht zu werden. Interessanterweise rangieren TikTok-Videos dabei gelegentlich sogar vor den Einträgen von Googles eigener Plattform YouTube.

Die Zukunft der App hat große Ambitionen

Das Potenzial von TikTok geht weit über reine Unterhaltung hinaus, ein Blick auf Douyin, das chinesische Pendant der App, offenbart die vielfältigen Möglichkeiten.

In Douyin findet bereits eine umfassende Anreicherung der Videos mit Geotags statt, zudem erfolgt eine automatische Einordnung in Kategorien wie Restaurants, Sehenswürdigkeiten und Shopping. Unternehmen können auf dieser Plattform zudem wichtige Informationen hinterlegen und Kunden spezielle Angebote wie Wartelisten und Gutscheine bereitstellen. 

Der E-Commerce nimmt in China über die App bereits einen hohen Stellenwert ein, nicht nur durch Livestreams, sondern auch durch Kooperationen mit Hotels und Einzelhändlern.

In anderen Regionen außerhalb Chinas waren ähnliche Ansätze hingegen bislang weniger erfolgreich. Das bedeutet jedoch nicht, dass die Bemühungen eingestellt werden. TikTok hat beispielsweise kürzlich in den USA mit In-App-Käufen experimentiert.

Zusätzlich erprobt TikTok aktuell eine Funktion namens „Nearby“, die Inhalte basierend auf der Nähe zum Standort der Nutzer zeigt, einschließlich lokaler Unternehmen. Da TikTok häufig genutzt wird, um Empfehlungen für Restaurants und andere Freizeitmöglichkeiten zu finden, stellt dies eine direkte Herausforderung für Google Maps und vergleichbare lokale Dienste dar.

Für Dich TikTok

Weitere Entwicklung von TikTok

Neue Entwicklungen treiben TikTok in Richtung einer Suchfunktion

In letzter Zeit gab es bei TikTok mehrere Neuerungen, die darauf hindeuten, dass die Plattform sich immer mehr den Funktionen einer Suchmaschine annähert, beispielsweise durch die Einführung von Suchvorschlägen innerhalb der Kommentare.

Auch die Integration von klickbaren Suchbegriffen in den Kommentaren und in den Beschreibungen der Videos unterstreicht diese Tendenz.

Darüber hinaus hat TikTok die erlaubte Zeichenanzahl in Videobeschreibungen kürzlich von 150 auf 2.200 angehoben, was die Möglichkeit bietet, mehr Informationen und relevante Suchbegriffe zu integrieren.

Trotz dieser Fortschritte muss TikTok jedoch noch einige Hürden überwinden, um eine Stellung ähnlich der von Google zu erreichen. Laut einer Studie aus dem September 2022 weisen die Suchergebnisse auf der Plattform einen hohen Anteil an Falschinformationen auf. 

Wie bestimmt der TikTok-Algorithmus die Inhalte in den Nutzerfeeds?

Es stellt sich die Frage, nach welchen Kriterien TikTok entscheidet, welche Videos den Nutzern in ihren Feeds angezeigt werden. Obwohl die genaue Funktionsweise des Algorithmus ein gut gehütetes Geheimnis ist, gibt das Unternehmen Einblicke in die berücksichtigten Faktoren:

 

  • Interessen: Bei der Anmeldung geben Nutzer ihre bevorzugten Themen an, die natürlich bei der Auswahl der Videos eine wichtige Rolle spielen.

 

  • Interaktionen der Nutzer: Aktionen wie das Liken, Teilen, Kommentieren und Folgen von Videos sowie die Betrachtungsdauer und die eigenen Beiträge haben Einfluss auf die Videoauswahl.

 

  • Informationen zum Video: Auch Daten wie Titel, Beschreibungen, Untertitel, verwendete Sounds, Hashtags und weitere zum Video hinzugefügte Informationen sind entscheidend.

 

  • Geräte- und Kontooptionen: Sprache, Land und der Typ des verwendeten Geräts haben ebenfalls einen Einfluss, wenngleich dieser weniger stark ins Gewicht fällt, da er hauptsächlich auf die Performanceoptimierung abzielt.

 

Die genannten Faktoren werden je nach Bedeutung unterschiedlich stark gewichtet, und ihre Kombination bestimmt die Platzierung der Videos im „Für Dich“-Feed. TikTok integriert zudem regelmäßig Videos, die leicht von den bekannten Interessen der Nutzer abweichen, um Vielfalt zu fördern.

Im Gegensatz zu anderen sozialen Netzwerken haben Faktoren wie die Anzahl der Follower eines Videoerstellers oder deren Erfolg mit früheren Videos keinen direkten Einfluss auf den Algorithmus. Obwohl eine große Followerzahl bei der anfänglichen Verbreitung helfen kann, garantiert dies keine organische Reichweite auf TikTok.

Für wen ist TikTok SEO relevant?

Unternehmen und Marken

Für Unternehmen und Marken ist TikTok SEO von entscheidender Bedeutung, um ihre Sichtbarkeit zu maximieren und ihre Zielgruppe zu erreichen. Durch die Optimierung von Inhalten für relevante Keywords und Hashtags können Marken sicherstellen, dass ihre Videos bei relevanten Suchanfragen oder Empfehlungen angezeigt werden. Eine strategische Verwendung von TikTok SEO kann dazu beitragen, dass Marken mehr Follower gewinnen, ihre Reichweite erhöhen und letztendlich mehr Umsatz generieren.

Influencer und Content-Ersteller

Für Influencer und Content-Ersteller ist die sorgfältige Anwendung von TikTok SEO ein Schlüssel zum Erfolg. Indem sie ihre Inhalte mit spezifischen, zielgruppenorientierten Keywords und Hashtags anreichern, können sie ihre Sichtbarkeit auf der Plattform steigern. Eine strategisch ausgerichtete Optimierung hilft ihnen, sich in der Fülle von Inhalten abzuheben, die Reichweite ihrer Botschaften zu vergrößern und eine tiefere Verbindung zu ihrem Publikum aufzubauen. Eine kreative und authentische Umsetzung von TikTok SEO ermöglicht es ihnen, nicht nur ihre Follower-Zahlen zu erhöhen, sondern auch eine engagierte Community, um ihre Marke oder Persönlichkeit zu formen.

Kreative Talente

Bist Du eher künstlerisch unterwegs, ist TikTok SEO ebenfalls optimal für Dich. Denn auch für kreative Talente wie Künstler, Tänzer und Musiker ist TikTok SEO von Bedeutung. Durch die Optimierung ihrer Inhalte für relevante Keywords und Hashtags können sie sicherstellen, dass ihre Arbeit von einer breiteren Zielgruppe entdeckt wird. TikTok SEO ermöglicht es Dir somit, Dich von der Masse abzuheben und Deine einzigartigen Fähigkeiten einem größeren Publikum zu präsentieren.

Lokale Unternehmen

Lokale Unternehmen stehen vor der Herausforderung, in der digitalen Welt sichtbar zu sein und gleichzeitig eine lokale Relevanz zu bewahren. TikTok SEO bietet ihnen eine einzigartige Möglichkeit, geographisch fokussierte Keywords und Hashtags zu nutzen, um lokale Kunden effektiv anzusprechen. Durch die Hervorhebung lokaler Besonderheiten und die Betonung der regionalen Verbundenheit in ihren Videos können sie eine lokale Zielgruppe ansprechen, die nach lokalen Erlebnissen und Angeboten sucht. Eine gezielte TikTok-Strategie ermöglicht es lokalen Unternehmen, ihre Markenpräsenz zu stärken, indem sie ihre Inhalte auf die Interessen und Bedürfnisse der lokalen Gemeinschaft abstimmen.

TikTok SEO in der Praxis

Schritt 1: Die richtigen Keywords finden

Das A und O des TikTok SEO ist die Verwendung der richtigen Keywords. Eine gründliche Recherche ist der Schlüssel, um die passenden Keywords für Deine Nische zu finden. Du solltest Deine Zielgruppe verstehen und herausfinden, wonach sie auf TikTok sucht. Nutze dazu Tools wie den TikTok-Suchverlauf, um herauszufinden, welche Keywords und Hashtags in Deiner Nische populär sind. Analysiere auch die Inhalte Deiner Mitbewerber und schaue, welche Keywords sie verwenden. Diese Informationen helfen Dir dabei, die relevantesten Keywords für Deine Inhalte zu identifizieren.

TikTok SEO in der Praxis

Schritt 2: Optimiere Deine Profilbeschreibung

Deine Profilbeschreibung ist der erste Eindruck, den Nutzer von Dir und Deinem Kanal bekommen. Optimiere deshalb Deine Profilbeschreibung, indem Du relevante Keywords und Hashtags verwendest. Beschreibe in nur wenigen Worten, worum es in Deinem Kanal geht und was Nutzer von Deinen Inhalten erwarten können. Eine gut optimierte Profilbeschreibung hilft dabei, dass Dein Kanal bei relevanten Suchanfragen angezeigt wird und mehr Nutzer auf Dich aufmerksam werden.

Schritt 3: Verwende gezielte Hashtags

Hashtags sind ein wichtiger Bestandteil der TikTok SEO. Verwende gezielte Hashtags, die zu Deinen Inhalten passen und von Deiner Zielgruppe verwendet werden. Recherchiere nach beliebten Hashtags in Deiner Nische und schaue, welche Hashtags von Deinen Mitbewerbern verwendet werden. Du kannst auch Hashtags verwenden, die gerade im Trend sind, um Deine Reichweite zu erhöhen. Wähle jedoch nur relevante Hashtags aus, die zu Deinen Inhalten passen.

Schritt 4: Erstelle hochwertige und relevante Inhalte

Die Qualität und Relevanz Deiner Inhalte spielen eine wichtige Rolle bei der TikTok SEO. Erstelle hochwertige und ansprechende Videos, die die Interessen Deiner Zielgruppe ansprechen. Achte darauf, dass Deine Inhalte informativ, unterhaltsam und einzigartig sind. Nutze visuelle Effekte, Musik und andere kreative Elemente, um Deine Videos herausstechen zu lassen. Je besser Deine Inhalte sind, desto mehr Engagement wirst Du erhalten und desto höher werden Deine Videos in den Suchergebnissen und Empfehlungen angezeigt.

Schritt 5: Bleibe aktiv und interagiere mit Deiner Community

Die Aktivität und Interaktion mit Deiner Community sind wichtige Faktoren für den Erfolg auf TikTok. Bleibe aktiv, indem Du regelmäßig neue Inhalte veröffentlichst und mit Deinen Followern interagierst. Beantworte Kommentare, befolge Trends und nimm an Challenges teil. Je mehr Du Dich in der TikTok-Community engagierst, desto mehr Sichtbarkeit und Engagement wirst Du erhalten.

Schritt 6: Analysiere Deine Ergebnisse und optimiere Deine Strategie

Die Analyse Deiner Ergebnisse ist entscheidend, um Deine TikTok SEO-Strategie kontinuierlich zu verbessern. Überprüfe regelmäßig Deine Statistiken und analysiere, welche Inhalte gut performen und welche nicht. Achte auf die Anzahl der Aufrufe, Likes, Kommentare und Shares, um zu sehen, welche Inhalte bei Deiner Zielgruppe am besten ankommen. Nutze diese Erkenntnisse, um Deine zukünftigen Inhalte zu optimieren und Deine Strategie anzupassen.

Schritt 7: Bleibe auf dem Laufenden über TikTok-Updates und Trends

TikTok ist eine sich ständig weiterentwickelnde Plattform, daher ist es wichtig, über Updates und Trends auf dem Laufenden zu bleiben. Verfolge die neuesten Entwicklungen von TikTok und passe Deine TikTok SEO-Strategie entsprechend an. Nutze neue Funktionen und Trends, um Deine Inhalte zu optimieren und Deine Reichweite zu erhöhen.

Fazit

SEO für TikTok ist eine noch relativ junge Disziplin, die sich jedoch schnell weiterentwickelt. Mit dem Vordringen der Plattform in die Domänen traditioneller Suchmaschinen nimmt die Relevanz von TikTok SEO allerdings stetig zu.

Erfreulicherweise weicht die Suchmaschinenoptimierung auf TikTok aber nicht allzu stark von den etablierten SEO-Praktiken ab. Entscheidend ist hier vor allem, ein tiefes Verständnis für die eigene Zielgruppe zu entwickeln und die Schlüsselbegriffe zu erkennen, die sie verwendet, um nach ähnlichen Inhalten zu suchen. Danach gilt es, qualitativ hochwertige Videos zu produzieren und passende Keywords geschickt zu integrieren.

Somit bleibt der Kernprozess ähnlich. Auch wenn die Anwendung auf TikTok sich von der auf Websites unterscheidet, sind die grundlegenden Strategien vergleichbar. Setze dieses Wissen gezielt für Deinen TikTok-Kanal ein! Zusätzlich empfehlen wir Dir, Dich immer auf dem Laufenden zu halten, um Deine TikTok Marketing Strategie immer wieder gezielt anpassen zu können. 

Hast Du noch Fragen oder brauchst Hilfe bei der Erstellung einer TikTok Marketing Strategie, dann melde Dich gerne jederzeit. Gerne beraten wir Dich bei der optimalen TikTok Marketing Strategie! Wir freuen uns auf Dich!

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Über den
Autor

Hendrik Kiewied

Hendrik ist Online-Marketing-Manager mit dem Schwerpunkt SEO

Interesse?

Lass mal
Moin sagen!
hendrik Kiewied SEO Manager bei Tebben Consulting

Ansprechpartner

Hendrik Kiewied
Online-Marketing-Manager

0441 939 20 500

info@tebben-consulting.com

0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop
    WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner